Nächster Termin

13. Januar 2018
Neujahrstreffen
14 - 18 Uhr

Brauhaus Bautzen

Vereinsjugend

Bei uns trainieren die Kinder und Jugendlichen unter Anleitung erfahrener Segler und Trainer. Während der Saison ist immer Samstags von 10 - 13 Uhr Training auf dem Gelände des Vereins. Während der kalten Jahreszeit findet ein Ausgleichstraining in einer Sporthalle in Bautzen statt.
Außerdem helfen unsere Kinder und Jugendlichen bei den Veranstaltungen fleißig mit.

Ein Verein lebt von und mit seiner Jugend. Unsere Aktivitäten sind breit gefächert:

Wenn Ihr Interesse am Erlernen des Segelns habt, bietet der BSC die besten Voraussetzungen. Die geschützte Lage unseres Hafens verbunden mit dem direkten Zugang zu dem großen See, ermöglichen ideale Trainings- und Wettkampfbedingungen.

Die Kinder und Jugendlichen stellen einen großen und wichtigen Anteil unserer Mitglieder. Erfahrene Segler führen Euch in die Geheimnisse des Segelns ein. So finden jedes Jahr zum Saisonanfang und Saisonende Trainingslager statt. Die Fortgeschrittenen nehmen an den Vereinsregatten teil. Die besten von ihnen sind regelmäßig auf vielen Regattabahnen im In- und Ausland unterwegs.
Meldet Euch bitte per Mail (trainerO@bautzner-segelclub.de) bei unseren Verantwortlichen an, damit wir auch Zeit für Euch haben. Wenn Wind und Wetter stimmen ist vielleicht auch gleich mal eine Runde segeln drin.

In Stichpunkten:
 - Unseren Jugendlichen stehen verschiedene Vereinsboote zum Segeln zur Verfügung.
 - Trainingslager finden jedes Jahr zu Saisonanfang und Saisonende für Kinder und Jugendliche statt.
 - Es besteht die Möglichkeit den Jüngstensegelschein zu erwerben.
 - Große Vereinsveranstaltung ist der alljährlich stattfindende Stausee Pokal.
 - Rund um das Segeln gibt es auf unserem Gelände viele Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten.
 - Es gibt Übernachtungsmöglichkeiten in unseren Vereinsgebäuden.
 - Der Clubraum für die Jugend wurde im Frühjahr 2009 renoviert.


Segeln lernen ?
Infos für interessierte Kinder

Wann kann man segeln lernen?

Zwischen April und Oktober ist jeden Samstag um 10.00 Uhr Training auf unserem Gelände. Den genauen Trainingsplan findet ihr Anfang des Jahres auf dieser Website.
Wenn ihr vorbeikommen wollt, meldet euch am Besten unter (trainerO@bautzener-segelclub.de) an oder ihr kommt zum Tag der offenen Tür.

Wie alt sollte man sein?

Am Besten lernt man Segeln, wenn man zwischen 6 – 12 Jahre alt ist, aber um Segeln zu lernen ist es nie zu spät und der Erfolg hängt nicht vom Alter ab.

In welchen Booten lernt man Segeln?

Als Anfänger beginnt man im Optimist oder im Cadet. Später steigt man dann in den 420er, die Europe oder den Laser um.

Was sollte man mitbringen?

Du solltest schwimmen können und beim ersten Training Regensachen, Gummistiefel und auf alle Fälle Wechselsachen und Handtuch mitbringen. Die Segelboote werden vom Verein gestellt.

Das Ziel?

Das Ziel ist es Spass am Segeln zu vermitteln, den ersten eigenen Segelschein - den Jüngstensegelschein zu erwerben und eventuell bei einigen Regatten regional und national teilzunehmen.